Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Dinkelmehl dunkel

    Dinkelmehl dunkel

    Gebäck & Mehl

    CHF 9.80 (1000 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: Stk , product.priceunittext: Stück , product.getWeightTotal: 1000 db.ado.gew_einh:3

Demeter Dinkelmehl dunkel
Das Besondere an Dinkelmehl ist, dass es auch von Personen mit einer Weizenallergie genossen werden kann. Schon Hildegard von Bingen, die natur- und heilkundige Universalgelehrte, hat den Dinkel hochgepriesen: Das Getreide garantiert dem gesamten Organismus einen konstanten Zufluss an Energie.

Rezeptinspiration
Für ein fruchtiges Brot 250 g Dinkelmehl dunkel, 7 g Trockenhefe und 50 g Leinsamen gut vermischen. 500 ml Buttermilch mit 1 TL Salz und 60 g Rübensirup vermischen und etwas erwärmen. Die Flüssigkeit zum Mehl geben und gut vermischen. Dann das Ganze 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen. In der Zwischenzeit Brotform fetten und mit Mehl bestäuben. 50 g getrocknete Feigen fein hacken und zusammen mit 125 g gemahlenen Haselnüssen unter den Teig mischen. Den Teig in die Form geben und nochmals 30 Minuten stehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 75 Minuten backen.

Zutaten
100% demeter-Dinkel aus der Ostschweiz 

Allergene
Gluten

Herkunft
Die Mühle Lamperswil im Thurgau existiert seit dem 16. Jahrhundert. Urs Wahrenberger, der zusammen mit seiner Frau Elfie die Mühle führt, ist ein direkter Nachfahre von Johann Wahrenberger, welcher die Mühle bereits 1872 betrieb. Wie früher üblich, wird auch heute noch das Getreide von den regionalen Bauern verarbeitet und schonend in den Walzenstühlen zu wunderbaren Mehlen gemahlen. Aus Überzeugung werden keine Backfördermittel und andere Zusätze beigegeben.