Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Andeerer Bergrahmmutschli

    Andeerer Bergrahmmutschli

    Käse

    3.20 CHF/ 100g
    • 1000 g product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: 100g , product.priceunittext: 100g , product.getWeightTotal: 1000 db.ado.gew_einh:3
      CHF
      32.00
      0.00

Andeerer Bergrahmmutschli
Mutschli bedeutet ganz allgemein "Kleiner Käse". Der Bergrahmmutschli wird bei der Produktion mit einem Handsieb aus dem grossen Käsekessl gefischt, in kleine Käseformen gebracht und nicht gepresst. Dadurch reift er schneller und bleibt etwas weicher. 

Verwendungsvorschlag
In Scheiben oder Streifen geschnitten eignet sich der Andeerer Bergrahmmutschli wunderbar für eine Vesperplatte. Mit etwas Brot, Trockenfleisch und Tomätchen oder Feigen lässt sich der aromatisch gereifte Käse zum Apéro geniessen.

Zutaten
Halbhartkäse, 50%FIT
Rohmilch, Vollmilch
Rinde: geschmiert
Alter: mindestens 4 Wochen

Allergene
Milchprodukt 

Herkunft
Wenn Reisende vom Norden in Richtung Süden unterwegs sind und durch die Viamala kommen, einer engen Felsenschlucht gleich hinter Thusis, gelangen sie in ein geöffnetes Hochtal, das Schams. Hier liegt Andeer, bekannt durch den Andeerer Granit und das Andeerer Mineralbad. Im Jahre 2007 konnte die Sennerei Andeerer in einem ca. 400-jährigen Nachbarhaus der Sennerei einen Käsekeller errichten. Die Wände sind aus Naturstein, uralte Geschiebesteine und angeschwemmte Felsen des Rheins von den Bergmassiven oberhalb des Flusses. Hier wird der Andeerer Käse noch heute hergestellt.