Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Wollschwein-Plätzli
Naturkonkret Wollschwein-Plätzli Naturkonkret Wollschwein-Plätzli Naturkonkret Wollschwein-Plätzli

    Wollschwein-Plätzli

    Wollschwein

    8.80 CHF/ 100g
    CHF 22.00 (250 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: 100g , product.priceunittext: 100g , product.getWeightTotal: 250 db.ado.gew_einh:3

Wollschwein Plätzli
Das Wollschwein ist eine alte Haustierrasse, die beinahe ausgestorben wäre. Ein Erhaltungs- und Zuchtprogramm der Stiftung Pro Specie Rara hat dies in letzter Minute glücklicherweise verhindert. Wollschweine verfügen über einen ruhigen und sehr sozialen Charakter. Unsere Haltungsform unterscheidet sich deutlich von der industriellen Massentierhaltung. Ganzjährig im Freien, eine Hütte mit ausreichend Stroh, Suhlmöglichkeiten und eine Haltung in kleinen Gruppen kommt den «Schweinebedürfnissen» entgegen. Gefüttert werden die Schweine mit Biofutter, Bioschotte von einem Ziegenkäseproduzenten, Kastanien und Eicheln. Unter dem Label Kastanien-Wollschwein erhalten Sie kräftiges und geschmackvolles Fleisch, das im Einklang mit der Natur erzeugt wurde.

Zubereitung
In Minuten zaubern Sie zarte Plätzli mit einzigartigem Geschmack: Anbraten, würzen, geniessen. Schweinsplätzli 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Plätzli beidseitig mit Schmalz bestreichen. Grillpfanne bei voller Stufe auf den Herd legen und 2–3 Minuten leer aufheizen. Wenn die Pfanne richtig heiss ist, Plätzli hineingeben. Plätzli nach rund 2 Minuten wenden und weitere 2 Minuten braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren. Dazu passt Ofengemüse wie Randen und Kürbis auf dem Blech die leicht süsslich schmecken hervorragend mit einem feinen Meerrettichdipp...ab in die Küche und in Kürze zaubern sie eine Köstlichkeit…

Zutaten
Fleisch vom Wollschwein

Allergene
Keine

Herkunft
Das Wollschwein stammt von unseren eigenen Betrieben, im Tessin und im Kanton Thurgau.