Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Schmalz zum Anbraten (in Dose)
Naturkonkret Schmalz zum Anbraten (in Dose) Naturkonkret Schmalz zum Anbraten (in Dose) Naturkonkret Schmalz zum Anbraten (in Dose)

    Schmalz zum Anbraten (in Dose)

    Wollschwein

    2.80 CHF/ 100g
    CHF 8.40 (300 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: 100g , product.priceunittext: 100g , product.getWeightTotal: 300 db.ado.gew_einh:3

Schmalz zum Anbraten
Schweineschmalz kann sowohl als Brotaufstrich, als auch zum Anbraten von Fleisch verwendet werden. Auf Grund seines ausgeprägten Aromas wird Schmalz vor allem deftigen Gerichten wie Eintöpfen oder Braten zugegeben.
Schmalz eignet sich, dank des hohen Rauchpunkt, sehr gut für scharfes Anbraten von Fleisch. Ausserdem enthält Schweineschmalz etwa 60 Prozent ungesättigte Fettsäuren, welche eine positive Auswirkung auf das Herz-Kreislaufsystem haben.

Rezeptinspiration
Brote mit Schmalz bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwibeln abziehen und in Streifen schneiden. Thymian abspülen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Die Schmalzbrote mit den Zwiebelstreifen und den Thymianblättchen bestreuen und servieren.

Zutaten
Fett vom Wollschwein, Äpfel, Brot.

Allergene
Glutenhaltiges Getreide

Herkunft
Das Wollschwein stammt von unseren eigenen Betrieben, im Tessin und im Kanton Thurgau.