Logo Naturkonkret
Zurück
Naturkonkret Angus-Ossobuco (Haxe) 300g

    Angus-Ossobuco (Haxe) 300g

    Angus

    6.40 CHF/ 100g
    CHF 19.20 (300 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: 100g , product.priceunittext: 100g , product.getWeightTotal: 300 db.ado.gew_einh:3

Verkaufseinheit: 1 - 2 Stück

Bio-Angus Ossobuco
«Osso» heisst auf Italienisch Knochen, «buco» bedeutet Loch. Unser Bio-Angus Ossobuco eignet sich vorzüglich als Schmorgericht. Das Loch im Knochen hats in sich, denn es enthält eine kleine Menge Knochenmark. Geniesser streichen das Mark auf ein Toastbrot.

Zubereitungsvorschlag
Das Gemüse schälen und möglichst klein würfeln schneiden – den Knoblauch fein hacken. Die Beinscheiben mit Mehl bestäuben und in Butter von beiden Seiten in einem Schmortopf scharf anbraten. Das Fleisch herausnehmen und Gemüse, sowie Tomatenmark und Zucker zum Bratensatz geben, um alles darin anzurösten. Mit Portwein ablöschen und aufkochen lassen, um alles vom Topfboden zu lösen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 170°C Umluft erhitzen. Das Fleisch mit der Brühe bedecken und Tomaten, Lorbeer, Thymian, Pfeffer und Salz dazu geben. Den Topf mit Deckel oder Alufolie bedecken und alles für 3 Stunden im Ofen schmoren lassen. Für die Gremolata die Petersilie, Kapern und Knoblauch fein hacken, um alles mit Salz, Pfeffer und dem Abrieb, sowie Saft der Zitrone zu verfeinern. Das Ossobuco mit einer Beilage nach Wahl anrichten und mit der kühlen Gremolata servieren.

Zutaten
Fleisch vom Angus

Allergene
Keine

Herkunft
Aus Weidehaltung von unserem Betrieb in Brandenburg DE www.kranichhof.berlin