Logo Naturkonkret
Zurck
Naturkonkret Reh-Leber

    Reh-Leber

    Neuheiten & Aktionen

    14.80 CHF/ 100g
    CHF 14.80 (100 g) product.packingunit: Stk , product.packingunittext: Stück , product.priceunit: 100g , product.priceunittext: 100g , product.getWeightTotal: 100 db.ado.gew_einh:3

Reh-Leber
Rehfleisch ist ein kulinarischer Genuss; besonders zart, fettarm und wohlschmeckend. Die Reh-Leber ist dazu noch sehr vitaminreich und enthält grosse Mengen an Vitamin A, B1, B2 und B12, C und D. Servieren Sie dazu ganz schweizerisch Rösti oder Polenta. Selbstverständlich schmecken auch die klassischen Wildbeilagen wie Rotkraut oder Birnen in Rotwein gekocht hervorragend zur Leber.

Rezeptinspiration
Wildfond aufkochen lassen. Eine geschälte Knoblauchzehe hinzugeben und die Rosmarin- und Thymianzweige in den Fond geben. Alles zusammen ein wenig einkochen lassen. Kräuter und den Knoblauch herausnehmen und die Polenta in den Fond einrieseln lassen. Ständig umrühren. Rahm dazugeben und die Polenta bei kleiner Hitze circa 15 - 20 Minuten quellen lassen. Umrühren nicht vergessen! Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden, zwei Knoblauchzehen in kleine Würfel hacken. Die gewaschene Leber salzen und pfeffern und heissem Schmalz von allen Seiten portionsweise anbraten. Leber aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In derselben Pfannen die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen lassen und mit dem Wildfond ablöschen. Den Fond ein wenig einreduzieren lassen und mit dem Essig abschmecken. Leber hinzugeben und kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischer Petersilie bestreuen. Polenta mit der Butter und dem Sbrienz verrühren. Ahornsirup hinzugeben und umrühren. Polenta mit der Leber auf einem Teller anrichten und servieren.

Zutaten
Fleisch vom Reh

Allergene
Keine

Herkunft
Das Wildfleisch stammt aus der Jagd in der Schweiz oder aus Landschaftsschutzgebieten in Brandenburg (DE).